Viele weitere Radreisenangebote
www.radurlaub.com
  • Brauerei Besichtigung

Bierreise in Oberösterreich

Betriebsausflug und Vereinsfahrt ins Innviertel, Mühlviertel, Salzkammergut und Böhmen

Die Braulandschaft Oberösterreichs ist vielfältig. Große und kleine Brauereien sind beliebte Ausflugsziele bei Betriebsausflug und Vereinsfahrt. Die Braumeister heißen interessierte Gruppen in der Brauerei immer herzlich willkommen. Ein Pfiff Bier zur Begrüßung löst Spannungen und lässt die Brauereibesichtigung zur geselligen Gruppenreise in Oberösterreich werden. Während der anschließenden Führung durch die Brau-Welt erklärt der Brauereiführer den Werdegang des Bieres: Hopfen, Malz, Hefe und Wasser sind die Grundzutaten eines jeden Bieres in Oberösterreich. Trotzdem ist der Weg zur schaumgekrönten Halben ein langer. Am Ende der Gruppentour durch die Brauerei erwartet Besucher eine Bierverkostung der produzierten Bierspezialitäten. Jede Brauerbesichtigung ist ein Höhepunkt für Gaumen und Magen.
Die Ausflugstipps zu Bierreisen der OÖ Touristik sind sowohl als Tagesausflüge als auch Mehrtagesausflüge buchbar. Jede Brauereibesichtigung ist mit anderen Programmbausteinen individuell kombinierbar. Unzählige Ausflugsziele befinden sich nahe den vorgestellten Brauereien und können vorher oder nacher in die Gruppen-Reiseangebote integriert werden. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne über interessante Reiseangebote für Gruppenfahrten in Oberösterreich.

Brauerei Ried

Das Innviertel zeichnet sich durch einen besonders hohe Dichte an Brauereien aus. Hier liegt die Brauerei Ried. In der "BrauGalerie Ried" werden Gruppen immer gerne begrüßt. Die bekannte Innviertler Braukultur wird in einem Brauseminar den Teilnehmern von Betriebsausflügen und Vereinsfahrten leidenschaftlich erlebbar gemacht. Welches ist "Ihr" Bier? Gustieren Sie sich durch die prämierte Rieder Brauqualität: Rieder Märzen, Rieder Helle Weisse, Rieder Dunkle Weisse und Rieder UrEcht.

Ausflugstipps für eine Gruppenreise in die Brauerei Ried:

  • Bauernolympiade am Loryhof: lustige Bauernhofolympiade mit Siegerehrung, Bratl in der Rein und Besichtigung und Verkostung in der Brauerei Ried
  • Rieder Bierbummel: Führung durch die Stadt inkl. Verkostung von Spezialitäten und Besichtigung der Brauerei Ried
2 fesche Mädels stemmen je eine Mass Bier

Brauerei Baumgartner

Die Brauerei Baumgartner zählt zu den größten mittelständischen Brauereiunternehmen Oberösterreichs und ist seit über 400 Jahren ein Garant für die typische Schärdinger Braukunst. Traditionen werden hier gepflegt und auf modernste Technik wird gesetzt. Das ist spürbar bei einer mitreißenden interaktiven Gruppenführung in der Bier Abenteuerwelt und beim Entdecken der Produktionsstätte. In der "Bierapotheke" warten auf die Ausflugsteilnehmer frisch gezapfte und prämierte Biere, wie Baumgartner Märzen oder Baumgartner Weiße hell.

Ausflugstipp für eine Gruppenreise in die Brauerei Baumgartner:

Ein Holzschiff fährt auf dem Inn

Brauereischiff am Inn

Das erste Brauereischiff Europas liegt in der Bierstadt Schärding am Inn vor Anker. Kapitän Schaurecker wird mit seiner schwimmenden Bierbrauerei "Kanonenbräu" auch Ihre Vereinsfahrt oder Ihren Betriebsausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Im Rahmen einer zweistündigen Fahrt durch das Untere Inntal lassen Gruppenreisende die Natur zwischen Schärding und Passau an sich vorbeiziehen. Sie beobachten wie das "Pulverfassl-Bier" in den kleinen Kupferkesseln gebraut wird und freuen sich zurecht auf eine Verkostung. Auf Ihrer Bierreise in Schärding werden Sie von der Kombüse mit frischen bierigen Genüssen verwöhnt.

Ausflugstipp für eine Gruppenreise auf das Brauereischiff:

  • Brauerlebnis am Schiff: Brauvorführung am Brauereischiff, Schifffahrt, Bratl in der Rein, Mittelalterführung durch Schärding
4 verschiedene Craftbiere zum Kosten in der Brauerei Raschhofer im Innviertel

Brauerei Raschhofer - Innviertler Brauturm

Die Innviertler Brauerei Raschhofer ist seit zehn Generationen im Familienbesitz. Die kleine Brauerei setzt auf Spezialitäten und Innvovationen. Die Biere die hier gebraut werden, im Geschmack seit Jahrhunderten typisch, sind wohl so gradlinig wie die Menschen die hier im Innviertel leben. 

Im Brauturm, die Bier-Erlebniswelt der Firma Raschhofer genießen Bier-Fans in der Gruppe ein sinnliches Erfahren der Geschichte des Bieres und der Braukunst. Mit dem Lift geht es auf den Braubalkon, der einen weiten Blick ins Innviertel freigibt. Am ehemaligen Malzboden liegt der würzige Geschmack noch in der Luft. Hier sehen Sie einen Film über die nicht alltägliche Brauereigeschichte. Zu einer Bier Genussreise ins Innviertel gehören neben einer fachkundigen Bierverkostung auch ein "Bratl in der Rein" im Bierhaus.


Ausflugstipps für eine Gruppenreise in der Brauerei Raschhofer:

Drei Damen verkosten Bier in der Brauerei Schloss Eggenberg

Brauerei Schloss Eggenberg

In Vorchdorf im Almtal, im Zentrum Oberösterreichs, liegt die Brauerei Schloss Eggenberg. Charakteristisch für die Brauerei Eggenberg, am Eingang zum Salzkammergut, sind sehr charakterstarke Biere. So wird hier seit jeher, lange vor dem Craft-Beer Trend, einmal im Jahr am 6.12., das Samichlaus Bier gebraut. Mit 14% Alkohol und 28,5° Stammwürze gehört es zu den stärksten Lagerbieren der Welt und ist weit über die Grenzen des Salzkammerguts bei Bier-Liebhabern bekannt. 

Im Sudhaus erfahren Sie mit Ihrer Gruppe Wissenswertes und Kurioses über die Bierproduktion. Sie spazieren durch die historischen Kellerräume und verkosten als krönenden Abschluss ihres Ausflugs, im "Alten Eiskeller" die frisch gezapften Eggenberger Biere. Eine Brauereibesichtigung von Schloss Eggenberg nahe am Traunsee, ist ein beliebtes Angebot für Bier-Fans und Gruppen, die weitere Ausflugsziele im Salzkammergut entdecken wollen. 

Ausflugstipp für Gruppenreisen in die Brauerei Schloss Eggenberg:

Wanderrast mit einem schaumgekrönten Glas Bier im Grünen

Schlossbrauerei Weinberg

Die erste oberösterreichische Gastbrauerei ist in den historischen Gemäuern von Schloss Weinberg in Kefermarkt untergebracht. Das Schlossbräu hell oder dunkel wird direkt in den Gasträumen gebraut und kommt für ihre Gruppe frisch vor Ort zur Ausschank. Das Besondere dieses unfiltrierten Bieres, ist ein naturbelassener Geschmack und ein voller Gehalt an Vitaminen und Spurenelementen.

Unser Tipp: Unternehmen Sie nach dem Vortrag, der Bierverkostung und der Jause, in Eigenregie einen Spaziergang auf dem Bierlehrpfad, der rund 3 km lang rund um die Brauerei führt. 

Ausflugstipps für Gruppenreisen in die Schlossbrauerei Weinberg:

  • Paddeltour auf der Moldau: Spaziergang am Bierlehrpfad, Besuch in der Schlossbrauerei Weinberg, Kanufahrt auf der Moldau inkl. Boot, Schwimmweste, Tonne und Rückfahrt zum Ausgangsort, Abendessen
  • Bauernkrapfen und Schlossbrauerei Weinberg: Rundgang durch die Erlebniswelt Bauernkrapfen Schleiferei inkl. Verkostung, Führung im Färbermuseum Gutau, Führung Flügelalter Kefermarkt, Mühlviertler Brettljause und 2 Bierproben in der Schlossbrauerei Weinberg
Das Brauhaus der Braucommune Freistadt ist nachts beleuchtet.

Braucommune Freistadt

Freistadt gilt als die Bierhochburg im Mühlviertel. Spaß und gute Laune sind Gruppen garantiert, die in der Braucommune in Freistadt den Mühlviertler Bierkünstlern über die Schulter schauen wollen. Für Betriebs- und Vereinsausflüge ergeben sich viele Möglichkeiten den Brauprozess aktiv zu begleiten. Sie erfahren Bier mit allen Sinnen: am letzten offenen Malzboden stehen und die Röstaromen riechen, staunend durch die alten Mauern schreiten und eine abschließende Degustation der Produkte im Sudhaus. Gruppen lieben das Aushängeschild der Brauerei, das geschmacksintensive "Freistädter Ratsherren Premium".

 

Ausflugstipp für eine Gruppenreise in die Braucommune Freistadt:

geselliges Beisammensein und Biergenuss in der Zwicklstube in der Privatbrauerei in Zwettl

Privatbrauerei Zwettl

Ein wahres Highlight für Betriebsausflüge und Vereinsfahrten ist das Zwettler Brauerlebnis. Bier-Fans und alle spaßorientierten Gruppen erleben auf einer multimedialen Bierreise eine Führung auf die Bierkanzel, einen Besuch des historischen Brauhauses und eine Präsentation der Zwettler Biernatur. Ob krönender Abschluss oder erfrischender Beginn des Gruppenausflugs - ein frisch gezapftes Zwettler-Bier wartet darauf in der Zwickl-Stube verkostet zu werden.

Ausflugstipp für eine Gruppenreise in die Privatbrauerei Zwettl in Niederösterreich:

3 Personen schauen in Eimer mit Bierzutaten

Linzer Brauerei

Bis Ende der 60er Jahre wird in Oberösterreich nördlich und südlich der Donau sowie in Teilen Niederösterreichs “Linzer Bier” getrunken. Nach dem Ende des Braubetriebs in Linz verschwindet die beliebte Marke aus der Region. 2017 wird das Linzer Bier vom Diplom-Braumeister Martin Simion wieder ins Leben gerufen! Bei der Wiedereinführung ist man sich der langen Tradition und starken Verbundenheit zur namensgebenden Stadt und deren BewohnerInnen, bewusst. Die Idee ist es den Linzern und Linzerinnen ihr Bier zurückzubringen, wobei man sich nicht nur auf die vorhandene Geschichte berufen will. Auf Basis historischer Rezepte gelingt es dem Braumeister und seinen Kollegen, den traditionellen Bierstil nachzuempfinden und den Geschmack von einst aufleben zu lassen.

Zur Zeit sind es drei charakterstarke Sorten, die direkt in der Linzer Brauerei gebraut und abgefüllt werden: das unfiltrierte Linzer Zwickl, das hopfenbetonte Linzer Pale Ale und das Linzer Edelstahl.

Unsere Angebote für Betriebsausflug und Vereinsfahrt in die Linzer Brauerei:

  • Schmankerlroas: Führung in der Linzer Brauerei inkl. 3 Kostproben à 0,1 l, geführte Kultur- und Genusstour durch Linz inkl. Aperitif und 3-Gang-Menü
  • Linzer Brauerei und Bogenparcours: Führung in der Linzer Brauerei, 3 Kostproben (je 0,1 l), Mittagessen im Braulokal „zur Liesl“, Rundgang am Bogenparcours inkl. Einweisung und Ausrüstung Führung in der Linzer Brauerei inkl. 3 Kostproben à 0,1 l, geführte Kultur- und Genusstour durch Linz inkl. Aperitif und 3-Gang-Menü
Ein Glas Bier mit schöner Schaumkrone, im Hintergrund ein Mönch

Brauerei Stift Engelszell

„Dem Guten Zeit und Stille geben.“
Dieser Leitspruch wird bei den Trappisten-Bieren tagtäglich gelebt. Während des Brauens, aber auch bei der Gärung, Reifung und Lagerung des Bieres finden ausschließlich natürliche Prozesse statt. Die Dauer dieser Prozesse ist nicht immer gleich und so wird dem Bier die Zeit und Ruhe die es benötigt gegeben, um seinen vollen Geschmack ausbilden zu können. Man muss auch heute noch geduldig sein um ein gutes Bier zu bekommen.
Seit 2012 wird im Stift Engelszell Bier gebraut. Damit reiht es sich als achte Brauerei in die Riege der Trappistenbrauereien ein. Mittlerweile ist die Zahl der Brauereien die von den Zisterziensern der Strengen Observanz geführt werden und das begehrte Authentic Trappist Product-Logo tragen auf zehn weltweit gewachsen. (Stand 2021) Die drei Biere der Engelszeller, Nivard, Benno und Gregorius werden nach dem Vorbild der Trappistenbrauereien in Belgien gebraut. Seit 2019 gibt es im Sortiment auch eine Trappisten Weiße, eine regional typische Biersorte. Nur ein Jahr später erweitert sich mit dem Zwicklbier das Sortiment noch einmal.
Überzeugen Sie sich selbst bei der Gruppenreise in Oberösterreich von der Authentizität der Trappistenbiere.

Folgende Programmpunkte erwarten Sie vor und nach der Führung durch die Brauerei Stift Engelszell:

 

OÖ Touristik Logo

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-260 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Schon ein Jahr später wurden die ersten Gruppenreisen angeboten. Mehr als 30 Jahre später umfasst das Portfolio Winter- und Wellnessaufenthalte, Gruppen- und Wanderreisen sowie Mountainbike- und Schiffsreisen. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.