Diese Website verwendet Cookies und E-Commerce Tracking um Ihren Besuch einfacher und komfortabler zu machen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
JA, VERSTANDEN
Viele weitere Radreisenangebote
www.radurlaub.com

Ried im Innkreis und Oberndorf 200 Jahre "Stille Nacht" - Ein Lied ging um die Welt

Ried im Innkreis und Oberndorf
200 Jahre "Stille Nacht" - Ein Lied ging um die Welt

1 Übernachtung mit Frühstück in Ried,
Führung Gedächtnishaus Hochburg-Ach und Brauerei Ried,
Stille Nacht Kapelle und Museum in Oberndorf

Anreise: täglich, 16.11.–23.12.2018
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Preise pro Person und Aufenthalt:

Doppelzimmer    € 105,00
Einzelzimmer    € 125,00

Inkludierte Leistungen:

  • 1 Übernachtung in einem guten Mittelklasse-Hotel in Ried
  • Frühstücksbuffet
  • Führung im Franz-Xaver-Gruber Gedächtnishaus Hochburg-Ach
  • Eintritt im Museum Innviertler Volkskundehaus in Ried
  • Führung in der Brauerei Ried inkl. gefülltes pikantes Brauherrenweckerl
  • Eintritt und Führung in der Stille Nacht Kapelle Oberndorf
  • Eintritt und Führung im Stille Nacht Museum Oberndof


Der Komponist Franz Xaver Gruber ist Schöpfer der Melodie des berühmtesten aller Weihnachtslieder: Stille Nacht. Sie besuchen bei Ihrer Gruppenreise in Oberösterreich dessen Geburtsort Hochburg-Ach.
Das Lied „Stille Nacht“ erschuf Gruber gemeinsam mit Joseph Mohr an Weihnachten 1718 in Oberndorf. Die Gedächtniskapelle in Oberndorf erinnert bis heute an Komponisten und Texter jenes Weihnachtsliedes, das um die Welt ging.

Reiseverlauf:

Tag 1:
Anreise nach Hochburg-Ach, dem Geburtsort von Franz Xaver Gruber. Die Stille-Nacht-Gruppentour im Innviertel führt Sie in das örtliche Gedächtnishaus, das einen Einblick in die Jugendjahre und musikalischen Anfänge von Franz Xaver Gruber gewährt. Auch auf das Weberhandwerk, der Lebensgrundlage der Familie Gruber, wird ausführlich eingegangen.
Weiterfahrt nach Ried im Innkreis zum Innviertler Volkskundehaus, das die originale Stille-Nacht-Krippe aus der Pfarrkirche Oberndorf beherbergt.
Danach öffnet die örtliche Brauerei Ihre Pforten bei Betriebsausflug oder Vereinsfahrt in Oberösterreich. Bei der anschließenden Führung erleben Sie den Werdegang von Hopfen und Malz bis zur schäumenden Halben Rieder Bier.
Übernachtung in einem Mittelklasse-Hotel in Ried im Innkreis

Tag 2:
Fahrt nach Oberndorf, dem Entstehungsort des Liedes „Stille Nacht“. Bei der Gruppenreise im SalzburgerLand besichtigen Sie die Stille-Nacht-Gedächtniskapelle von Oberndorf, die anstelle der einstigen Pfarrkirche errichtet wurde.
Im Stille Nacht Museum Oberndorf wird die Entstehungsgeschichte des berühmten Weihnachtsliedes und der Abend der Uraufführung nachgestellt. In weiterer Folge wird auf die Bedeutung des Liedtextes, der weltweiten Verbreitung sowie dessen Friedensbotschaft eingegangen.
Auch der Geschichte der Salzach-Schiffer wird viel Raum gegeben, da deren Gewerbe vor 200 Jahren das Leben im Dorf stark beeinflusste.

ab  € 105,00 pro Person 1 Nacht inklusive Frühstück in Ried,
Brauerei Ried, Stille Nacht Kapelle und Museum
ab  € 105,00
pro Person
1 Nacht inklusive Frühstück in Ried,
Brauerei Ried, Stille Nacht Kapelle und Museum
Schneelandschaft um die Stille Nacht Kapelle in Oberndorf
  • Schneelandschaft um die Stille Nacht Kapelle in Oberndorf
    © Salzburger Land Tourismus/Eva-Maria Repolusk
  • der junge Braumeister erzählt Besuchern von der Bierherstellung
  • Das Gebäude der Brauerei Ried
  • Ansicht von unten auf Stufen und Kapelle in Oberndorf
    © TV Oberndorf
  • Stille-Nacht Museum mit Kapelle in Oberndorf
    © TV Oberndorf
  • Blick auf Stille-Nacht Museum mit Kapelle in Oberndorf
    © TV Oberndorf

Persönliche Beratung

Birgit Hoheneder
Birgit Hoheneder
0043 (0)732 / 7277 - 281
birgit.hoheneder@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr

Persönliche Beratung

Birgit Hoheneder 0043 (0)732 / 7277 - 281 birgit.hoheneder@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr Jetzt anfragen Birgit Hoheneder
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen
200 Jahre "Stille Nacht" - Ein Lied ging um die Welt

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage
Datenschutz:
Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 7277 - 281).

Alle Details zu Ihrer Reise

Preise & zubuchbare Leistungen

© 2018 OÖ Touristik
https://www.touristik.at/gruppentouren-oberoesterreich/stille-nacht/angebot/detail/3065/ein-lied-ging-um-die-welt.html
OÖ Tourismus Logo

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-260 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Schon ein Jahr später wurden die ersten Gruppenreisen angeboten. Mehr als 25 Jahre später umfasst das Portfolio Winter- und Wellnessaufenthalte, Gruppen- und Wanderreisen sowie Mountainbike- und Schiffsreisen. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.