Viele weitere Radreisenangebote
www.radurlaub.com

Mühlviertel Pferdeeisenbahn

Mühlviertel
Pferdeeisenbahn

Führung und Verkostung Braucommune Freistadt,
Fahrt mit der Pferdeeisenbahn, Museum,
lustige Maturaspiele, deftige Jause


Anreise: Montag bis Samstag, ganzjährig
Mindestteilnehmer: 15 Personen, Freiplatz: 21/1

Inkludierte Leistungen:

  • Freistädter Biererlebnis: Führung und Verkostung in der Braucommune Freistadt
  • „Gleishupfa“ für die Erwachsenen oder Kutscherküsschen für die Kinder
  • Pferdeeisenbahn–Nostalgiefahrt
  • Museumseintritt mit Führung
  • Pferdeeisenbahn-Matura und Überreichung des Maturazeugnisses
  • deftige Maturajause
  • nostalgisches Erinnerungsfoto


„Alles einsteigen“ ertönt es am Bahnhof in Kerschbaum bei Rainbach. Vor dem Wagen wiehert das Pferd – und schon geht es los. Sie sitzen gemütlich in den Polstern des komfortablen Abteils und genießen die beschauliche Fahrt. In langsamen Tempo gleitet die Landschaft an Ihnen vorbei. So entschleunigt muss Reisen vor 180 Jahren gewesen sein.

Programmablauf

Anreise in die Braucommune Freistadt und Führung durch das Brauhaus. Das historische Gebäude beeindruckt mit dem letzten offenen Malzboden Österreichs. Die abschließende Bierdegustation findet im Sudhaus statt. Bei der Pferdeeisenbahn werden Sie mit einem hochprozentigen Gleishupfa begrüßt. Danach Nostalgiefahrt auf der revitalisierten Teilstrecke und Führung im Museum. Gesellig wird es anschließend bei der Pferdeeisenbahn-Matura inkl. Zeugnisvergabe. Zum Abschluss stärken Sie sich mit einer deftigen Maturajause.


Unser Tipp: Genießen Sie ein Mittagessen im Brauhaus.

Hier geht es zu den Standardinformationen

 € 38,00 pro Person
 € 38,00
pro Person
Pferd und Pferdeeisenbahnwaggon auf Schienen
  • Pferd und Pferdeeisenbahnwaggon auf Schienen
  • Das Brauhaus der Braucommune Freistadt ist nachts beleuchtet.
  • Besucher in geselliger Runde sitzen in einem riesigen Bierfass um einen Tisch und stoßen gemeinsam an.
  • Auf einem stehenden Fass befinden sich ein schaumgekröntes Glas Bier, ein Humpen und eine bauchige Bierflasche.
  • Bier wird gezapft in der Braucommune Freistadt
    © Braucommune Freistadt
  • Produktionsvorgang Bierbrauen im Brauhaus Freistadt
    © OÖ Tourismus/Hochhauser
  • Paar trinkt Bier in Gastgarten der Braucommune Freistadt
    © OÖ Tourismus/Hochhauser
  • Menschen in historischen Kostümen im Museum der Pferdeeisenbahn

Persönliche Beratung

Team Gruppentouren
Team Gruppentouren
0043 (0)732 / 7277 - 281
gruppen@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr

Persönliche Beratung

Team Gruppentouren 0043 (0)732 / 7277 - 281 gruppen@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr Jetzt anfragen Team Gruppentouren
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen
Pferdeeisenbahn

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage
captcha

Datenschutz:

Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben (Datenschutz).

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 7277 - 281).

Alle Details zu Ihrer Reise

Preise & zubuchbare Leistungen

© 2020 OÖ Touristik
https://www.touristik.at/gruppentouren-oberoesterreich/gesellig-aktiv/angebot/detail/3343/pferdeeisenbahn-muehlviertel.html

Gesellig & Aktiv

Gruppenreisen in Oberösterreich sind ein Riesenspaß! Gemeinsam entdecken, genießen und erleben, Teamgeist bilden und dennoch kommt die Gaudi bei Betriebsausflug, Vereinsausflug, Gruppenreisen und Firmenfahrten nicht zu kurz. Unsere Ausflugsziele sind wahre Glanzlichter in den Reiseangeboten für Gruppen:

 

hipnosis para dormir zopiclona precio

stilnox 10 mg precio sin receta

 


Wikingerschifffahrt, Bierreise, Bauernolympiade am Loryhof, Teamevent am Wurbauerkogel, Dachstein Eishöhlen, Salzwelten und vieles mehr.

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-260 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Schon ein Jahr später wurden die ersten Gruppenreisen angeboten. Mehr als 30 Jahre später umfasst das Portfolio Winter- und Wellnessaufenthalte, Gruppen- und Wanderreisen sowie Mountainbike- und Schiffsreisen. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.